Veröffentlicht in Uncategorized

Kaufrausch, Kassenschlager, Erstverkaufstag

dark_knight2Warner Bros. hätte allen Grund gehabt, die Fans von „The Dark Knight“ beim DVD-Release ordentlich abzuzocken. Nachdem wir im Kino sowohl Digital- als auch Überlängen-Zuschlag bezahlt hatten, war ich auf alles gefasst. Aber: Man besinnt sich auf die Basics. All jene, denen der Film allein reicht, zahlen 9,90 Euro. Wer die edle Steel-Box mit Bonus-DVD haben will, zahlt mehr. Hier könnte sich die Branche einiges abschauen. So macht DVD-Kaufen wieder Spaß. Und die 17 Euro-Neuerscheinungen bleiben liegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s